Wettbewerb "Müll"

Die Klasse M2 hat im Rahmen des Erasmus-Projektes an dem Wettbewerb "Müll" teilgenommen. Es wurde rund um das Thema Müll gearbeitet und geforscht. Für mehr Informationen klicken Sie hier.


Wettbewerb "Zeig es auf deine Art(envielfalt)" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Unsere Klasse M2 hat an dem Wettbewerb "Zeig es auf deine Art(envielfalt)" des Bundesminsteriums für Umwelt, Naturschutz und Sicherheit teilgenommen und den 3. Platz erreicht.

Mit ihrem Projekt "Auf grüner Mission für Biene, Kreuzkröte und Co.!" wurde die Jury überzeugt und die tolle Platzierung erlangt. Als Preis hat jede Schülerin und jeder Schüler der Klasse einen neuen Rucksack erhalten.

Mehr zu dem Projekt erfahren Sie hier.


       

 „Lernen unterm Blätterdach“

 

Seit diesem Schuljahr führt unsere Schule ein internationales Erasmus-Austauschprojekt durch.

Wir arbeiten mit der Johann-Eisterer-Schule in Peuerbach, Österreich und der Kings Mill School in Driffield, England gemeinsam zum Thema "Lernen unterm Blätterdach". 

Dies bedeutet:

Für die nächsten 2 Schuljahre erhalten wir von der Europäischen Union eine Förderung für Schüler- und Lehrerbegegnungen, für Fortbildungen, für besondere Aktivitäten und Projekte.

Unter dem Schwerpunkt der Naturpädagogik wird daran gearbeitet, wie unsere Schülerinnen und Schüler möglichst passend Zugang zur Natur erhalten und wie die „grünen“ Möglichkeiten für Unterricht und Förderung genutzt werden können.

 

Die nächsten großen Aktionen sind:

-          November 2019:     Besuch durch Lehrkräfte der Partnerschulen in Duisburg

 

-          Mai 2020:                Schüleraustausch nach Österreich


Im November 2019 hatten wir Besuch von unseren Erasmus-Partnerschulen aus Österreich und England (zum Vergrößern die Bilder anklicken):


Unsere Schule hat nun ein "grünes Klassenzimmer":